Lexikon

Ambossschroter

Bei einem Ambossschroter handelt es sich um ein Werkzeug aus dem Handwerk der Schmiedekunst. Mit diesem kann der Schmied ein heißes Stück Metall zerteilen oder durch gezielte Schläge in eine gewünschte Form bringen. Der Schroter …

Ambossschroter Weiterlesen

Andrückrolle

Bei einer Andrückrolle handelt es sich um ein Werkzeug, das vor allem im Handwerk des Malers und Tapezierers eine bedeutende Rolle spielt. Mit dieser wird eine Tapete an die Wand gepresst. Die Rolle selbst besteht …

Andrückrolle Weiterlesen

Anreibhammer

Im Rahmen von Renovierungs- und Handwerksarbeiten kann ein Anreibhammer ein nützliches Werkzeug sein. Diese Art von Hammer wird oft auch als Furnierhammer bezeichnet, hier gibt es allerdings kleine Unterschiede. Sinn und Zweck des Einsatzes eines …

Anreibhammer Weiterlesen

Anreißschablone

Bei einer Anreißschablone handelt es sich im Grunde um ein Stück Metall, das mit unzähligen kleinen Kanten versehen ist. Unter jeder Kante befindet sich eine Maßangabe, die angibt, welche Tiefe mit dieser Einkerbung angerissen werden …

Anreißschablone Weiterlesen

Anschlagwinkel

Ein Anschlagwinkel bezeichnet ein von Handwerkern, wie Tischlern und Schlossern, verwendetes Werkzeug, mit welchem an Winkeln und Werkstücken überprüft werden kann, ob der gegebene Winkel dem Anschlagwinkel entspricht. Im Normalfall beträgt er 90°, also einem …

Anschlagwinkel Weiterlesen

Ausbeul-Schlageisen

Ein Ausbeul-Schlageisen wird im Handwerk dazu verwendet, um Beulen aus Metall entfernen zu können. Das Schlageisen hat dabei die Form eines Pfannenwenders, und geht von einer breiten Fläche in einen dünneren Stiel über. Der Unterschied …

Ausbeul-Schlageisen Weiterlesen

Ausbeulzange

Bei einer Ausbeulzange handelt es sich um ein Werkzeug, welches für das präzise Entfernen von Beulen in Metallen gedacht ist. Die Zange wird dabei im Handwerk des KFZ-Mechanikers eingesetzt, wenn es darum geht, Beulen aus …

Ausbeulzange Weiterlesen

Bauwerksabdichter

Bauwerksabdichter stellen für alle Arten von Bauwerken schützende Abdichtungen her. An diesen führen sie auch Instandhaltungsarbeiten durch. Bauwerke müssen abgedichtet werden, um Oberflächen- und Grundwasser nicht in die Außenbauteile eintreten zu lassen. Damit werden Bauschäden …

Bauwerksabdichter Weiterlesen

Berufsgenossenschaft

Die gewerblichen Berufsgenossenschaften tragen die gesetzliche Unfallversicherung für Privatunternehmen, somit auch für das Handwerk. Deren Mitarbeiter sind meist in der BG Bau versichert. Rechtsform und Aufgaben einer Berufsgenossenschaft Als Sozialversicherungsträger geben sich die Genossenschaften eine …

Berufsgenossenschaft Weiterlesen

Betonstampfer

Größere Betonflächen werden meistens mit einer Rüttelplatte oder einem Vibrationsstampfer verdichtet. Bei kleineren Flächen kann stattdessen ein Betonstampfer eingesetzt werden, der auch als Erdstampfer und Handramme bekannt ist. Es handelt sich um ein praktisches Werkzeug, …

Betonstampfer Weiterlesen

Scroll to Top