LADE

Tippen Sie, um zu suchen

Auftraggeber Kosten & Preise Tischler

Tischler Preise – Kosten für Möbel, Montage oder Reparatur

Teilen
Die Tischler Preise für einen von ihm gefertigten Holzstuhl.

Letzte Aktualisierung am

Sie wollen Möbel, Rahmen oder andere Werkstücke aus Holz anfertigen lassen? Dann ist der Tischler (oder eben der Schreiner) der richtige Ansprechpartner. Dank der dreijährigen Tischler-Ausbildung werden die Handwerker wahre Experten im Umgang mit Holz. Doch kann man es sich überhaupt erlauben, einen Tischler mit der individuellen Erstellung von Werkstücken aus Holz zu beauftragen? Mit welchen Preisen muss man bei Tischlern rechnen?

Individuelle Arbeit vom Tischler

Wer kein industriell gefertigtes Möbelstück aus einem der zahlreichen Möbelhäuser kaufen möchte, sondern ganz eigene Vorstellungen in Bezug auf seine Holzmöbel hat, kann einen Tischler mit der Anfertigung individueller Werkstücke beauftragen. Vom Schrank über den Tisch bis hin zu Türen, können Tischler alles anfertigen, was sich aus Holz herstellen lässt. 

Wer Möbel in Auftrag geben möchte, sollte einen Möbeltischler beauftragen. Dieser kann auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden zugeschnittene Holzmöbel herstellen. Dabei handelt es sich nicht selten um Unikate mit perfekter Passform für den jeweiligen Einsatzort. Besonders praktisch für alle, bei denen genormte Möbel keinen Platz finden, weshalb eine Maßanfertigung nötig ist – so kann jeder Zentimeter Platz, egal ob in Ecken oder Nischen, ausgenutzt werden. 

Auf Baustellen, beispielsweise bei einem Neubau, einer Altbausanierung oder einer Renovierung hingegen ist vor allem der Bautischler tätig. Dieser fertigt und montiert beispielsweise Holzfenster und -türen nach Maß. 

In der Regel bieten Tischlereien aber sowohl Leistungen im Baubereich als auch in der Möbelfertigung an. Auch die Reparatur oder Instandhaltung zählt zu den Leistungen der professionellen Tischler

Preise für Tischlerarbeiten

Wer sich nun fragt, ob er sich die Tischlerarbeiten leisten kann, dem sei gesagt: Die Preise eines Tischlers lassen sich nicht verallgemeinern. Die finalen Kosten für ein handgefertigtes Werkstück vom Tischler sind abhängig von verschiedenen Faktoren und setzen sich aus folgenden Kostenpunkten zusammen: 

  • Stundenlohn des Tischlers
  • Materialkosten
  • ggf. Anfahrtskosten

Je nach Auftrag können die Preise des Tischlers sehr unterschiedlich ausfallen. Vor allem bei den Materialkosten können große Preisspannen auftreten, aber auch die Art des Werkstücks ist besonders entscheidend – ein Einbauschrank verursacht in der Regel höhere Kosten als ein Stuhl. 

Um ein besseres Gespür für die aktuell im Jahr 2019 geltenden Preise von Tischlern zu erhalten, werfen wir einen detaillierten Blick auf die verschiedenen Kostenpunkte: 

Stundenlohn des Tischlers und Anfahrtskosten

Der Tischler-Stundenlohn bewegt sich meist zwischen 40€ und 60€. Hier kommt es stark auf die Region sowie den Betrieb selbst an. Zusätzlich ist die Arbeit eines Tischlermeisters natürlich teurer als die eines Auszubildenden. Nicht zu vergessen ist außerdem, dass der Stundenlohn des Tischlers nicht seinen gesamten Gewinn ausmacht. Von dem Stundenlohn des Handwerkers werden unter anderem Mitarbeiter, Werkzeug oder auch Versicherungen bezahlt. 

Unter Umständen veranschlagt der Tischler zusätzlich Anfahrtskosten, wenn er von der Tischlerei bis zum Wirkort eine gewissen Distanz zurücklegen muss. Sie können den Auftrag natürlich auch in der Tischlerei vor Ort aufgeben und das fertige Werkstück dort später abholen sofern Sie die Möglichkeit dazu haben. So sparen Sie die Anfahrtskosten in jedem Fall. 

Kostenlos Handwerker finden

Materialkosten

Beim Holz können je nach Holzart sehr unterschiedliche Preise auftreten. Hier spielen Faktoren wie Widerstandsfähigkeit, Härte und Optik eine wichtige Rolle. So zählt beispielsweise Teak-Holz aufgrund seines edlen Erscheinungsbildes zu den teuersten Hölzern. Entscheidend für die Auswahl des Materials ist auch, wozu es eingesetzt werden soll: Wer beispielsweise einen Carport oder eine Balkonüberdachung aus Holz bauen lassen will, sollte auf besonders belastbare Konstruktionsvollhölzer setzen. Bezüglich der Holzart sollten Sie sich vom Tischler beraten lassen. Dieser kann Ihnen ausführliche Informationen zu der Holzqualität und den aktuellen Preisen geben. 

Preisbeispiele für verschiedene Arbeiten vom Tischler

Wie bereits erwähnt, können die Preise für den Tischler sehr unterschiedlich ausfallen. Damit Sie sich trotzdem einen groben Kostenüberblick verschaffen können, erhalten Sie hier ein paar mögliche Preisbeispiele für verschiedene Werkstücke vom Tischler, auch hier werden Sie sehen, wie extrem die Preise aufgrund der verschiedenen Faktoren variieren können:  

Preise des Tischlers:

WerkstückPreis
Holzregal150 – 2000€
Bettgestell500 – 4500€
Holztisch1000 – 2500€
Holzschrank2000 – 5000€
Holztür180 – 3000€
Holzfenster500 – 750€
Holzstuhl100 – 800€
Carport500 – 7000€

Bei den Preisbeispielen handelt es sich um Brutto-Preise, die sich aus den Kosten für die Handwerkerarbeiten und den Materialkosten zusammensetzen. Da bei Tischlerarbeiten meist sehr spezielle und individuelle Werkstücke in Auftrag gegeben werden, ist es sinnvoll sich ein Angebot oder einen Kostenvoranschlag vom Handwerker selbst einzuholen, um ein besseres Bild von den Kosten zu erhalten. Das kann auch einen Preisvergleich verschiedener Dienstleister erleichtern. 

Damit der Tischler so präzise Angaben wie möglich machen kann, sollten Sie ihm die genauen Maße mitteilen. Mitunter kann hier auch eine Begehung der Räumlichkeiten sinnvoll sein. 

Weitere Leistungen vom Tischler

Neben der Herstellung von Werkstücken aus Holz gehören auch Montage oder Reparatur zum Leistungsangebot von Tischlern. Bei folgenden Arbeiten in diesem Bereich können Sie in etwa mit diesen (Brutto-)Preisen rechnen. 

Preise für Montage und Reparatur durch den Tischler

DienstleistungPreis
Holztisch abschleifen200 – 500€
Löcher im Holz auffüllen50 – 150€
Montage von Holzfenstern80 – 800€
Montage von Holztüren80 – 350€
Reparatur von Fenstern oder Balkontüren15 – 45€
Kostenlos Handwerker finden

Bild: Firma V / stock.adobe.com

7 Kommentare

  1. Sven Bucher 27. November 2019

    Wie Sie bereits sagen, zählen auch die Reparatur und Instandhaltung zu den Leistungen eines Tischlers. Ich bringe Möbel zur Aufbereitung zum Tischler. Diese kann die Möbel dann wieder richtig erstrahlen lassen. Vielen Dank für Ihren Beitrag!

    Antworten
  2. Kyra Voight 10. Dezember 2019

    Ich liebe Holzmöbel und vor allem Möbel nach Maß. Für die Küche möchten wir gerne einen Holztisch anfertigen lassen, aber wir sind uns nicht sicher wie viel dies kosten wird. 1000 – 2500€ ist nicht wenig, aber man zahlt dann auch für wirkliche Handarbeit.

    Antworten
  3. Gretl Hendricks 16. Dezember 2019

    Ich wusste noch gar nicht, dass bei der Arbeit einer Tischlerei noch die Anfahrtskosten dazu kommen. Ich denke ich werde mir mal ein Angebot ein holen. Denn ich würde gerne die Oberflächen von meinem Einbauschrank erneuern lassen.

    Antworten
  4. Estefania Garosz 16. Dezember 2019

    Wie Sie bereits sagen, kann man bei den Arbeiten des Tischlers individuelle Möbelstücke erhalten. Ich denke, dass Möbel nach Maß eine gute Option sind um ungenutzte Flächen nutzbar zu machen. Außerdem ist das Design dann passend zum Rest der Wohnung auslegbar.

    Antworten
  5. Julia Schwarzmann 20. Dezember 2019

    Danke für den Überblick über die Preise von Tischlerarbeiten. Ich glaube, dass handgefertigte Stücke, die von einem Fachmann hergestellt werden, mehr Wert haben als die Möbel, die man in Einrichtungshäusern findet. Es lohnt sich deswegen, dafür etwas mehr auszugeben. Wenn man eine Tischlerei vor Ort beauftragt, kann man natürlich auf die Anfahrtskosten sparen, vielen Dank für den Tipp!

    Antworten
  6. Sarah de Leeuw 3. Januar 2020

    Für mein neues Landhaus möchte ich gerne Möbel vom Tischler anfertigen lassen. Wie viel dies genau kosten wird, war mir nicht bekannt. Die Tabelle macht einiges klar. Danke! Pro Stuhl hatte ich €500 gerechnet, aber ein bisschen mehr wäre auch in Ordnung.

    Antworten
  7. Callum Palmer 16. Januar 2020

    Ich wusste nicht, dass es so viele Faktoren gibt, die bei der Auswahl eines Zimmermanns zu berücksichtigen sind. Allerdings macht es Sinn, dass man nicht wirklich eine generelle Zahl angeben kann, wie viel es kostet, einen Tischler zu beauftragen. Der Preis wird schließlich davon abhängen, was gebaut wird, wie lange es dauert, aus welchem Material es hergestellt wird und viele andere Faktoren.

    Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.