Montagebetrieb Weiland

Geprüftes Basic-Mitglied

Ansprechpartner: Manuel Weiland
Benutzername: Hausundhof1
Addresse: Schulstrasse 31
55758 Stipshausen
Tel: 01796409513
Fax: keine Angabe
Homepage: [Anzeigen]
Gründungsjahr: 2010
Anzahl Mitarbeiter: keine Angabe
Branche:

Tischlerhandwerk,Trockenbau,Fenster-Türenmontage,Bodenbeläge

Ein Angebot einholen!
Merken

Notiz zum User

Blauarbeit-Index

10/10

Bewertungen: 19 (Alle anzeigen)

5,0/5

Standort

Unser Fachbetrieb kann stets informativ und qualitativ unsere Kunden beraten.Er zeichnet sich durch besondere Qualitätsdienstleistungen aus.Unsere Handwerker sind als Könner ihrer jeweiligen Zunft zu bezeichnen.Alle unsere Mitarbeiter unseres Fachbetriebes haben eine individuelle Ausbildung hinter sich.Zuverlässigkeit, Kompetenz sowie Freundlichkeit und Wirtschaftlichkeit stehen bei uns im Vordergrund.Auf verschiedene Anregungen und Neuerungen der jeweiligen Branchen kann unser Fachbetrieb unsere Kunden aufmerksam machen.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte lauten wie folgt:

- Einbau von Fenstern und Türen

- Verlegung von Laminat und Parkett

- Trockenbau

- Maler und Tapezierarbeiten 

- Aufbau von Küchen und Möbeln

- Aufbau von Fertigbausätzen (Carports,Gartenhäuser etc.)

 

Unser Fachbetrieb bringt dem Endverbraucher unbedingt Vorteile, da der richtige Ansprechpartner für die vorgesehenen Arbeiten bei uns anzutreffen ist.


Montagebetrieb Weiland

Hauptstrasse 33

55758 Stipshausen

Ansprechpartner: Manuel Weiland

Telefon und Fax: 06544 - 7979048

                Mobil: 0179 - 6409513

E-Mail:      m.weiland@gmx.net

 

Zu unseren namhaftesten Kunden gehören:

Bollant's im Park Kurhaus Dhonau GmbH

 Felkestraße 134
55566 Bad Sobernheim

www.bollants.de

 

Emrich-Schönleber GbR

Soonwaldstr. 10 A
55569 Monzingen


www.emrich-schoenleber.de

 

Pandora Solutions-Group

Oliver Schulte

Inhaber

www.pandora-solutions.de

 

 

Konrad Junghänel

Gründer des Cantus Cölln

www.cantuscoelln.com

50667 Köln

 

 

zum Nachdenken:

 

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt,
das nicht jemand - ein wenig schlechter machen -
und etwas billiger verkaufen könnte.
Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren,
werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug zuviel zu bezahlen,
aber es ist noch schlechter zu wenig zu bezahlen.
Wenn Sie zuviel bezahlen,
verlieren Sie etwas Geld, das ist alles.
Bezahlen Sie dagegen zu wenig, verlieren Sie manchmal alles,
da der gekaufte Gegenstand
die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es,
für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
Nehmen Sie das niedrigste Angebot an,
müssen Sie für das eingegangene Risiko etwas hinzurechnen.
Wenn Sie das aber tun, dann haben Sie auch genug Geld,
um für etwas Besseres zu bezahlen.

Autor: John Ruskin 
(englischer Sozialreformer 1819 -  1900)

 

 



close

Sie haben Fragen zu unserem Angebot?
Wir melden uns gerne bei Ihnen!

Vielen Dank.

Ihre Anfrage ist eingegangen.
Sehr gerne setzen wir uns
telefonisch mit Ihnen
in Verbindung.